Alle Einträge im November 2012

DIE HAPPY: CD/DVD zur 1000. Show

DIE HAPPY sind die PLAY LIVE Gewinner von 1998 (früher „Baden-Württemberg rockt“) und haben am 23. November 2012 eine neue CD und DVD veröffentlicht. Darauf wurde ihre 1000. Show in Musik und laufenden Bildern festgehalten. Die rote ist eine reine Audio CD mit 16 Titeln. Die goldene ist eine Special Edition und enthält zusätzlich zu Audio CD eine DVD mit weiteren sechs Songs und der Dokumentation mit reichlich Interviews und Geschichten über die bislang noch nicht öffentlich berichtet wurde. Bald sind die ehemaligen PLAY LIVE Gewinner auch wieder auf Tour. Mehr dazu findet ihr hier.

www.diehappy.de

An Early Cascade: Voting: putpat.tv

An Early Cascade haben sich auf putpat.tv für das Quartalsvoting qualifiziert und haben damit die Chance auf einen Platz in den TOP 10 Newcomer des Jahres. Das aktuelle Musikvideo zu dem Song „Everything Is Wrong, Everything Is OK“ steht nun online zum Voting zur Verfügung. Jeder Klick bringt die fünf Stuttgarter ein Stück näher zum Finalvoting der TOP 10. Die Post-Hardcore Band war dieses Jahr außerdem unter den TOP 12 des landesweiten Bandförderpreises PLAY LIVE. Weitere Informationen und das Video bekommt ihr hier.

www.anearlycascade.com

Lucy Lay Album Release „Schwarz gemalt“

Die Popband Lucy Lay aus Pforzheim haben am 23.11.2012 ihr neues Album „Schwarz gemalt“ veröffentlicht. Im Karlsruher Club Substage wurde das Album den Fans live vorgestellt. Wer es verpasst hat, kein Problem. Am 15.12.2012 spielen Lucy Lay außerdem im Finale des PLAY LIVE Bandförderpreises in Baden-Baden. Das aktuelle Album bekommt ihr HIER.

Luis & Laserpower beim Deichbrand Festival 2013

Die PLAY LIVE Gewinner 2008 Luis und Laserpower kündigen ihr erstes Sommerfestival für das kommende Jahr an. Ganz offiziell und bestätigt düst die mittlerweile auf ein Trio geschrumpfte Truppe auf das Deichbrand Festival im hohen Norden. Vom 18. bis 23. Juli 2013 spielen Luis und Laserpower dann u.a. mit den Toten Hosen, Kraftklub oder In Flames auf dem Segelflughafen Cuxhaven/Nordholz.

Mehr Infos unter www.luisundlaserpower.de und www.deichbrand.de

Lucy Lay Album Release: „Schwarz gemalt“

Die PLAY LIVE Vorrundensieger Lucy Lay der Kategorie „Pop“ veröffentlichen am 23.11.2012 ihr neues Album „Schwarz gemalt“. Gemeinsam mit den Bands A5 Richtung Wir und Both Break Hearts feiern sie ihre Album Release. Im Substage in Karlsruhe geht es um 20 Uhr los. Der Eintritt an diesem Abend kostet 5 Euro. Wer eine weitere Anreise hat kann auch einen den organisierten Bus-Shuttles aus Weinstadt, Stuttgart, Pforzheim oder Detmold in Anspruch nehmen. Alles weitere zur Release Party findet Ihr hier.

www.lucylay.de

 

Popnetz Karlsruhe: Popnetz-Meeting

Der PLAY LIVE Partner „Popnetz Karlsruhe“ veranstaltet am 09.12.2012 ab 17.00 Uhr in Zusammenarbeit mit dem JUBEZ bereits zum neunten Mal das Popnetz-Meeting. Das Event soll dazu dienen, sich mit anderen Musikern und Menschen aus der regionalen Musikszene auszutauschen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Auf kleinen Flächen mit Tischen haben musikalische Projekte, Tonstudios, Agenturen, Video- und Fotoproduktionsstätten, Beschallung, Veranstalter und andere Gewerbe aus der Musikbranche die Möglichkeit sich vorzustellen. Eintritt und Teilnahme sind kostenlos. Weitere Infos gibt es hier.

www.popnetz-karlsruhe.de

Rigna Folk: Video zu „Paradox“

Die Art-Rocker Rigna Folk aus Ulm, die es im Jahr 2010 unter die besten 16 Bands bei PLAY LIVE geschafft haben, veröffentlichten am 04.11.2012 ihr Musikvideo zu dem Song „Paradox“. Musikalisch ist das Quartett schwer zu klassifizieren – doch die sphärischen Gitarrenklänge führen den Zuhörer in eine Parallelwelt des Regenvolkes (Rigna Volk). Die Bildhaftigkeit von Pink Floyds Alben, die Klangmalerei von Radiohead und Sigur Ros und das kühle Thomann Ambiente des Film Noir vereinen sich in Rigna Folk. „Paradox“ ist ein einfach gestaltetes Musikvideo, bei dem die Band vor einer Projektionswand den Song performt. Das Video könnt Ihr hier angucken.

www.rignafolk.de

local heroes: Heisskalt sind vorne mit dabei

Die Gewinner des landesweiten Bandförderpreises PLAY LIVE 2011 belegen beim bundesweiten Bandwettbewerb local heroes den zweiten Platz. Am 3. November fand zum 21. Mal Deutschlands größter nicht-kommerzieller Bandwettbewerb in Salzwedel in Sachsen-Anhalt statt. Die Stuttgarter Deutsch-Rocker Heisskalt spielten sich hier auf einen sehr guten zweiten Platz durch die Jurywertung. Auf den ersten Platz schafften es die Berliner Down To Date. Insgesamt 14 Bands traten in dem gut gefüllten Kulturhaus auf. Zum ersten Mal wurde beim local heroes sowohl ein Jury-, als auch ein Publikumspreis vergeben.

Mehr dazu gibt es hier.