Author: playmin

Letzter Vorhang

Liebe Musikschaffende, Verwerter, Freunde und Interessierte,

es war eine wunderbare Zeit, ein gigantischer Ritt durch insgesamt 14 Jahre PLAY LIVE und immerhin 11 Jahre des Vorgängerprojekts „Baden-Württemberg rockt“. In Zeiten der Veränderung hat auch der Landesverband der Popbüros Baden-Württemberg auf Grund von vielseitigen Gründen beschlossen, PLAY LIVE in der bisherigen Form nicht weiterzuführen.

Ganz im Sinne der Förderung von jungen Musikschaffenden in Baden-Württemberg bedanken wir uns bei allen Teilnehmer*innen von Gestern bis Heute. Eine Übersicht aller Teilnehmer (immerhin von 2007 – 2018) findet ihr nochmals HIER:

Ganz besonderen Dank geht an alle Förderer, Partner, Dozenten, Medien- und Festivalpartner sowie den unzähligen fleißigen Händen im Hintergrund.

Die Grundpfeiler „Fairness, Transparenz und Feedback“ stehen auch weiterhin für die Popförderer in Baden-Württemberg und vielleicht entsteigt schon bald ein grundlegend neues Förderprojekt aus der Asche von PLAY LIVE. Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid!

Danke PLAY LIVE 2018

Es war ein spannendes PLAY LIVE Jahr mit den Teilnehmern Ellmaurer aus Heidelberg, Kemelion aus Reutlingen, Mischa aus Biberach und Toni Mogens aus Karlsruhe. Alle Künstler profitierten gleichermaßen durch die individuelle Förderung, die Live Auftritte und die Kontakte in die Branche. Besonders freuen wir uns über Mischa beim Southside Festival, Ellmaurer beim Maifeld Derby und Kemelion beim SEMF 2019 wiederzusehen.

Wir bedanken uns herzlichst bei allen Partnern und Freunden für jegliche Unterstützung sowohl organisatorisch, fachlich, kommunikativ, inhaltlich und/oder finanziell. Wir wünschen frohe Feiertage und einen tollen Start ins neue Jahr.

PLAY LIVE Finale Programmheft online

Am Samstag, den 15. Dezember 2018 stehen im Ludwigsburger Scala die diesjährigen vier PLAY LIVE Teilnehmer Ellmaurer (ex. Nö, Danke.), Kemelion, Mischa und Toni Mogens noch einmal gemeinsam auf der Bühne. Das Programmheft gibt es bereits HIER online.

Als Special Guest freuen wir uns besonders auf die Stuttgarter Senkrechtstarter von Everdeen. Die besten Newcomer aus Baden-Württemberg sollte man also nicht verpassen. Tickets gibt es im VVK für € 10,- direkt bei den Teilnehmer, im Ludwigsburger Scala oder online bei Reservix.

Wir freuen uns auf Euch!

PLAY LIVE 2017 Teilnehmer Perez gewinnen local heroes

Die PLAY LIVE 2017 Teilnehmer Perez gewinnen in Salzwedel den Bundeswettbwerb local heroes. „Sie sind damit die beste Newcomerband 2018“, sagt der Veranstalter. Jannik Perse und Moritz Brunner überzeugten die Jury mit ultradicken Beats, sauguter Stimmung und tiefgründigen Rap-Texten. So wurden die rund 1.000 Besucher von der ersten Minuten an mitgerissen. Insgesamt standen 14 Nachwuchstalente aus verschiedenen Bundesländern auf der Bühne.

local heroes wird seit 1990 durch den Verein Aktion Musik / local heroes e.V. organisiert und durchgeführt. Baden-Württemberg bietet mit der Teilnahme am PLAY LIVE Förderpreis die Möglichkeit an local heroes teilzunehmen.

Großes Finale am 15.12.2018

Wer an Halloween im Europapark gefeiert hat, konnte sich bereits von den Live-Qualitäten der diesjährigen Teilnehmer überzeugen. Am Samstag, 15. Dezember 2018 treten alle Vier nochmals gemeinsam bei der großen Abschlussveranstaltung im Ludwigsburger Scala auf. Einlass ist um 19 Uhr, los geht es um 20 Uhr.

Musikalisch bieten Kemelion, Mischa, Nö, Danke und Toni Mogens von Modern Electro Pop über Deutschen Jazz-Pop und Rock bis hin zu Post Progressive Krautrock wirklich für jeden Besucher etwas. Als besonderen Special Guest dürft ihr euch auf die Senkrechtstarter Everdeen freuen. Die offizielle Aftershow-Party findet in unmittelbarer Nähe, in der ehrwürdigen Ludwigsburger Rockfabrik statt.

Alle Infos zu den Teilnehmern und Tickets findet ihr HIER.

PLAY LIVE goes Europa Park

Die diesjährigen PLAY LIVE Teilnehmer Kemelion, Mischa, Nö, Danke und Toni Mogens spielen bei Deutschlands größter Halloween-Party am 31. Oktober 2018 im Europa Park Rust. Neben den in unterschiedlichen Locations im Park verteilten SWR3-DJs präsentieren die PLAY LIVE Teilnehmer im Sala Bianca ihr Können auf der großen Live Bühne. Neben Modern Electro Pop bis Progressive Rock und jeder Menge Halloween Verkleidung stehen Euch auch die extra lang geöffneten Attraktionen des Europa Park zur Verfügung.

Einlass zur SWR3 Halloween Party mit PLAY LIVE Konzert ist ab 18:00 Uhr. Party-Ticket Vorverkauf: 25,00 EUR pro Person (Tageskasse: 27,00 EUR pro Person). Jetzt Ticket sichern!

Arbeitsphase hat begonnen

Nach dem PLAY LIVE Festival in Stuttgart und dem Showcase auf der Akademiebühne in Baden-Baden arbeiten die vier diesjährigen PLAY LIVE Teilnehmer nun über die Sommermonate an ihren individuellen Bedürfnissen. So finden neben Performance Coaching Angeboten auch weiterführende Strategiegespräche oder Weiterbildungsangebote statt.

Live erleben könnt ihr Kemelion, MISCHA, Nö, Danke. und Toni Mogens erneut am 31. Oktober 2018 im Rahmen der SWR3 Halloween Party im Europa Park in Rust. Mehr Infos und Tickets findet ihr HIER.

Erstes Showcase am 5. Juli in Baden-Baden

Getreu dem edlen Motto „Miteiander, statt gegeneinander“ präsentieren sich am 05. Juli die vier Förderpreis Teilnehmer Kemelion, MISCHA, Nö, Danke. und Toni Mogens auf der Akademiebühne in Baden-Baden beim ersten Showcase der PLAY LIVE Saison 2018.

Dabei sein und genießen! Das wird ein ganz besonderer Abend.

Wann: 05. Juli 2018 // Beginn 20:00 Uhr

Wo: Akademiebühne, Allee Cité 5, 76532 Baden-Baden

Wie viel: AK € 3,- inkl. Freigetränk

 

Die Teilnehmer des Förderpreises stehen fest!

Insgesamt 16 Künstler*Innen und Bands spielten im Stuttgarter LKA Longhorn am vergangenen Wochenende beim PLAY LIVE Festival auf zwei Bühnen, trotz sommerlicher Temperaturen war der Club mit Rund 400 Zuschauern gut besucht. Dabei ging es auch um individuelle Förderung im Gesamtwert von über 18.000 Euro und um attraktive Festivalslots im kommenden Jahr. Die Musiker*Innen Kemelion (Modern Electro Pop aus Reutlingen), MISCHA (Rock aus Biberach),  Nö, Danke. (Post Progressive Rock aus Heidelberg) sowie Toni Mogens (Singer/Songwriter aus Karlsruhe) haben sich vor einer Expertenjury in das Förderprogramm gespielt. Damit verbunden besteht die Möglichkeit, beim Southside Festival, Maifeld Derby, Summer Breeze, Jazzopen Stuttgart oder dem Stuttgart Electronic Music Festival (SEMF) 2019 aufzutreten sowie individuelle Weiterbildungsangebote im Land wahrzunehmen.

Alle Teilnehmer*Innen mussten sich seit der Ausschreibung im Januar bisher durch die Vorauswahl und den Demo-Marathon qualifizieren. Die kompetente Jury, bestehend aus Kathrin Stärk (Freie (Musik)journalistin), Daniel Konold (Musikproduzent und Verleger) sowie Jean Theodorou (Veranstalter und DJ) entschieden aus der Summe des Demo-Marathons und des Live Auftritts beim PLAY LIVE Festival über den Einzug der vier Teilnehmer*Innen in das Förderprogramm.

Gemeinsam arbeiten diese jetzt die nächsten Monate an ihren individuellen Bedürfnissen. Unterstützt werden sie dabei von Experten*Innen aus der Musikwirtschaft sowie den Popbüros Baden-Württemberg. Live kann man die vier Teilnehmer*Innen am 5. Juli in der Europäischen Event-Akademie in Baden-Baden, am 31. Oktober im Europa Park Rust zur großen SWR3 Halloween-Party und im Dezember beim abschließenden Showcase nochmals erleben.

PLAY LIVE Festival: Der Countdown läuft!

Sichert Euch jetzt noch schnell Euer Ticket für das PLAY LIVE Festival am kommenden Wochenende und erlebt frische Musik aus Baden-Württemberg auf zwei Bühnen. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei! Entdeckt 16 Newcomer im LKA Longhorn in Stuttgart vor allen anderen – vielleicht ist Eure neue Lieblingsband ja auch dabei?
Das solltet Ihr Euch auf keinen Fall entgehen lassen! Tickets für das Festival gibt es hier.

 

09. Juni:
Daniel Weber | Indie Boy | Ize | KemelionMischa | The Sound Monkeys | Toni Mogens | Where Eternity Ends   (mehr Infos)

10. Juni:
Belfast Overdose | Doppel B | Inkfields | Meister Chang | ModesteNö, Danke. | Sabrina D’Andrea | Tabea Luisa  (mehr Infos)