local heroes: Heisskalt sind vorne mit dabei

Die Gewinner des landesweiten Bandförderpreises PLAY LIVE 2011 belegen beim bundesweiten Bandwettbewerb local heroes den zweiten Platz. Am 3. November fand zum 21. Mal Deutschlands größter nicht-kommerzieller Bandwettbewerb in Salzwedel in Sachsen-Anhalt statt. Die Stuttgarter Deutsch-Rocker Heisskalt spielten sich hier auf einen sehr guten zweiten Platz durch die Jurywertung. Auf den ersten Platz schafften es die Berliner Down To Date. Insgesamt 14 Bands traten in dem gut gefüllten Kulturhaus auf. Zum ersten Mal wurde beim local heroes sowohl ein Jury-, als auch ein Publikumspreis vergeben.

Mehr dazu gibt es hier.